News

"Familien- und Kinderservicebüro" in der Gemeinde Bakum

Die Dipl. Sozialpädagogin Andrea Siemer steht hier der Bakumer Bevölkerung als Ansprechpartnerin zur Verfügung, und ist offen für Anregungen und Ideen der Bürger, um die Gemeinde Bakum familienfreundlicher zu gestalten.

Im Vordergrund steht das Thema: "Vereinbarkeit von Beruf und Familie". Ziel ist es, den Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen für 0-3 Jährige zu ermitteln und dem Bedarf entsprechend, ausreichende, individuelle und qualifizierte Tagesbetreuungsformen vor Ort zu installieren und weiterzuentwickeln. Hier sollen auch insbesondere Ein-Eltern-Familien unterstützt werden.

Ferner soll eine Verknüpfung von Angeboten, sowie eine Zusammenarbeit mit den Kindergärten, Schulen, örtlichen Jugendgruppen und den Vereinen erfolgen. Das Familienservicebüro verstehet sich als ein "Sozialer Wegweiser" für Neu-Zugezogene und alle anderen Familien, dass sie schnell und leicht Informationen erhalten, und über die Angebote in der Gemeinde Bakum gezielt beraten werden.

Das Familienservicebüro ist Ansprechpartner bei familiären Problemen und bietet Hilfestellungen und individuelle Unterstützungsangebote an. Im Angebotspaket wird ebenfalls eine´"Begrüßungsgeschenk" für Neugeborene Bakumer aufgenommen, um Familien schon früh gezielte Informationen zukommen zu lassen.

Weitere Informationen: Gemeinde Bakum, Tel.: 04446/8925 (Frau Siemer)

Öffnungszeiten:
Mo./Mi.: 08:00 - 12:00 Uhr
Di./Do.: 14:30 - 18:00 Uhr « zurück

Veranstaltungen

  • Sa. 25.11.2017
  • Sportlerball " Schwarz-Weiße Nacht"
  • Gasthof hönemann Vestrup
  •  
  • Di. 28.11.2017
  • Öffentliche Sitzung des Straßen- und Gebäudeausschusses
  • Rathaus, Ratssaal
  •  
  • Do. 30.11.2017
  • Chorgemeinschaft Cäcilia Bakum - Generalversammlung
  • Mensa der Oberschule
  •  
  • Fr. 01.12.2017
  • Frauengemeinschaft Bakum - Adventmeditation
  •  
  • Fr. 01.12.2017
  • Frauengemeinschaft Carum - Adventsfeier
  • Pfarrheim Carum
  •  
» alle Veranstaltungen anzeigen