Herzlich Willkommen

15 Jahre Arbeitskreis Indienhilfe e.V. Bakum

Anlässlich des 15. Geburtstags des Arbeitskreises Indienhilfe e.V. Bakum findet eine Ausstellung über die Unterstützungsarbeit im Rathaus der Gemeinde Bakum statt. Vor 15 Jahren wurde der Arbeitskreis als Geste zur Unterstützung von Leila Janssen heraus gegründet. Leila Janssen und Pfarrer Josef Honkomp konnten ihre Projekte der Indienhilfe nicht mehr alleine Stemmen, so Frau Stoppel, Vorsitzende des Vereins. Das Umfassende Feld der Unterstützung des Arbeitskreises umfasst Lepra-Projekte, Schulpatenschaften, Straßenprojekte für Kinder und Witwen sowie die Unterhaltung und Förderung eines Mädchen- und Behinderteninternats.Um die Arbeit aus den vergangenen 15 Jahren der breiten Öffentlichkeit vorzustellen wurde durch den Arbeitskreis Indienhilfe eine Umfassende Fotoausstellung mit zusätzlichen Ausstellungsstücken im Ratssaal der Gemeinde Bakum organisiert. Die Ausstellung kann zu den entsprechenden Öffnungszeiten bis Freitag, den 07.11.2014, besucht werden. mehr

Neues Bauplatzangebot in Bakum

Sie haben Interesse an einem Bauplatz in Bakum? Im Bereich „Kirchesch“ entstehen zurzeit 41 neue Baugrundstücke zur Größe von ca. 630 m² bis ca. 1100 m². Der Verkaufspreis beträgt 85,00 €/m² für Eigenheime (voll erschlossen) und 105,00 €/m² für zu vermietende Objekte (voll erschlossen). In diesem Preis sind die Kosten für die Schmutz- u. Regenwasserkanalisation sowie für den Straßenbau enthalten. Die neuen Baugrundstücke werden voraussichtlich bis zum Sommer 2015 erschlossen. mehr

Herbstmarkt in Bakum

Am ersten Wochenende im November findet wieder der jährliche Herbstmarkt in Bakum statt. Die Eröffnung mit Freibieranstich durch den Bürgermeister ist am 1. November um 18:00 Uhr beim Festzelt. Im weiteren Verlauf des Abends spielt die Liveband "Dr. Beat". Am Sonntag wird erstmalig ein Brunch im Festzelt angeboten. Der traditionelle Frühschoppen mit Gastredner MdL Dr. Stephan Siemer findet am Montag ab 10:30 Uhr im Saal Meistermann in Bakum statt. mehr

Bakum-Bonus

Die Gemeinde Bakum gewährt Familien mit mit drei und mehr Kindern unter 18 Jahren den "Bakum-Bonus". Der „Bakum Bonus“ beträgt 50,00 € für das dritte und jedes weitere Kind und wird jährlich an die entsprechenden Familien ausgezahlt. Die Familien haben der Gemeindeverwaltung lediglich die Bankverbindung mitzuteilen. Stichtag für die Altersbestimmung ist jeweils der 1. Januar. Die CDU-Ratsfraktion hatte ursprünglich beantragt, Familien mit drei und mehr Kindern einen Zuschuss ab dem dritten Kind auf die Schmutzwassergebühren des OOWV zu gewähren. Hiermit sollte auch nach außen deutlich werden, dass die Gemeinde Bakum nicht nur mit dem Slogan: „Familienfreundliche Gemeinde“ wirbt, sondern dass sie es auch ist und dass ihr Kinder wichtig sind. Im Rahmen der Beratung in den Ratsgremien entwickelte sich aber aus dem Zuschuss zu den Schmutzwassergebühren ein genereller Zuschuss, eben der Bakum-Bonus für alle in Bakum lebenden Familien mit drei und mehr Kindern unter 18 Jahren. mehr

Führungszeugnise und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister können jetzt online direkt beim Bundesamt für Justiz beantragt werden

Veranstaltungen

  • Mi. 26.11.2014
  • Frauengemeinschaft Vestrup, Meditation im Pfarrheim Vestrup mit Glühwein und Plätzchen
  •  
  • Do. 27.11.2014
  • Öffentliche Sitzung des Planungs- und Wirtschaftsausschusses
  • Rathaus Gemeinde Bakum, Ratssaal
  •  
  • Do. 27.11.2014
  • Generalversammlung der Chorgemeinschaft "Cäcilia" Bakum
  • 19:00 Uhr Gottesdienst, anschl. um 19:45 Uhr Generalversammlung im Saal Meistermann
  •  
  • Sa. 29.11.2014
  • Sportlerball des SV Carum
  • Saal Susen, Dinklage
  •  
  • Sa. 29.11.2014
  • DLRG Bakum Bakumer DLRG - Kids - Cup
  • Schwimmhalle Bakum
  •  
» alle Veranstaltungen anzeigen