Herzlich Willkommen

Polizeioberkommissar Uwe Hoffmann verabschiedet

In einer kleinen Feierstunde, an der Vertreter des Polizeikommissariat Vechta sowie Bürgermeister Tobias Averbeck und sein allgemeiner Vertreter Ludger Grafe teilnahmen, wurde heute der "Dorfpolizist" Uwe Hoffmann verabschiedet. Hoffmann, der seit Ende 2008 die Position in der Gemeinde wahrgenommen hat, wechselt zum 01.03.2015 zur Polizei in Cloppenburg. Sowohl Kriminalrat Schade als auch Bürgermeister Averbeck dankten Herrn Hoffmann für sein Engagement in Bakum und wünschten ihm für seine neue Aufgabe alles Gute. mehr

Umweltwoche im Landkreis Vechta

Zur Umweltwoche im Landkreis Vechta in der Zeit vom 23.03. bis 28.03.2015 möchte die Gemeinde Bakum alle Vereine, Gruppen, Kindergärten und Schulen recht herzlich einladen und würde es begrüßen, wenn sie die Umweltwoche durch tatkräftige Aktionen unterstützen würden. Dies können z.B. Aufräumaktionen, Pflegemaßnahmen, Pflanzaktionen sein, aber auch der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Aktionen und Termine sind mit dem Kulturamt, Herrn Scharbau, Telefon 04446/8912 entsprechend abzustimmen. Hier können sie auch weitere Informationen bekommen. mehr

Kindertaxi für Tagesmütter in der Gemeinde Bakum

Vom Vorstand der Volksbank Bakum eG wurde jetzt ein Kindertaxi an die Gemeinde Bakum übergeben. Finanziert wurde das Kindertaxi aus einer Spende aus dem VR-Gewinnsparen der Volksbank Bakum. Das Kindertaxi kann von den Tagesmüttern in Bakum über das Familienbüro ausgeliehen werden. Der überdimensionierter Kinderwagen bietet für bis zu sechs Kleinkindern Platz und ist daher insbesondere für Tagesmütter interessant, die mehr als zwei Kleinkinder betreuen. mehr

15 Jahre Arbeitskreis Indienhilfe e.V. Bakum

Anlässlich des 15. Geburtstags des Arbeitskreises Indienhilfe e.V. Bakum findet eine Ausstellung über die Unterstützungsarbeit im Rathaus der Gemeinde Bakum statt. Vor 15 Jahren wurde der Arbeitskreis als Geste zur Unterstützung von Leila Janssen heraus gegründet. Leila Janssen und Pfarrer Josef Honkomp konnten ihre Projekte der Indienhilfe nicht mehr alleine Stemmen, so Frau Stoppel, Vorsitzende des Vereins. Das Umfassende Feld der Unterstützung des Arbeitskreises umfasst Lepra-Projekte, Schulpatenschaften, Straßenprojekte für Kinder und Witwen sowie die Unterhaltung und Förderung eines Mädchen- und Behinderteninternats.Um die Arbeit aus den vergangenen 15 Jahren der breiten Öffentlichkeit vorzustellen wurde durch den Arbeitskreis Indienhilfe eine Umfassende Fotoausstellung mit zusätzlichen Ausstellungsstücken im Ratssaal der Gemeinde Bakum organisiert. Die Ausstellung kann zu den entsprechenden Öffnungszeiten bis Freitag, den 07.11.2014, besucht werden. mehr

Neues Bauplatzangebot in Bakum

Sie haben Interesse an einem Bauplatz in Bakum? Im Bereich „Kirchesch“ entstehen zurzeit 41 neue Baugrundstücke zur Größe von ca. 630 m² bis ca. 1100 m². Der Verkaufspreis beträgt 85,00 €/m² für Eigenheime (voll erschlossen) und 105,00 €/m² für zu vermietende Objekte (voll erschlossen). In diesem Preis sind die Kosten für die Schmutz- u. Regenwasserkanalisation sowie für den Straßenbau enthalten. Die neuen Baugrundstücke werden voraussichtlich bis zum Sommer 2015 erschlossen. mehr

Veranstaltungen

  • So. 01.03.2015
  • Dekanatsjugendmesse
  • St. Johannes Babtist Bakum
  •  
  • Mo. 02.03.2015
  • Lüsche: Wegegenossenschaftsversammlung
  •  
  • Do. 05.03.2015
  • Öffentliche Sitzung des Planungs- und Wirtschaftsausschusses
  • Rathaus Gemeinde Bakum, Ratssaal
  •  
  • Fr. 06.03.2015
  • Lüsche: Generalversammlung Gemischter Chor
  •  
  • Fr. 06.03.2015
  • Frauengemeinschaft Carum: Weltgebetstag der Frauen
  • Pfarrkirche, anschließende Kaffeetafel im Pfarrheim
  •  
» alle Veranstaltungen anzeigen

moobil+

Tourist-Info